Die Seuche der Vergangenheit

Regulärer Preis
Angebotspreis
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
pro 
Lagereinheit
No reviews

Die Seuche der Vergangenheit hat die Welt in einen albtraumhaften Zustand versetzt. Plötzlich sind die Erinnerungen der Menschen nicht mehr sicher, und die Vergangenheit scheint wie ein flüchtiger Traum zu verschwinden. Die einst prächtigen Städte sind verfallen, da ihre Erbauer ihre Erinnerungen an ihre Architektur verloren haben. Die Kunstwerke sind verblasst, da ihre Schöpfer ihre Inspirationen vergessen haben. Die Gesellschaft ist in Aufruhr, da die Menschen keine Ahnung haben, wer sie sind oder woher sie kommen.

Inmitten dieser Katastrophe versucht eine kleine Gruppe von Wissenschaftlern, die Seuche zu bekämpfen und die verlorene Vergangenheit wiederherzustellen. Sie haben Hoffnung, aber auch Angst, dass sie sich selbst auf dem Weg verlieren und ihre eigenen Erinnerungen verlieren könnten. Während sie sich durch die Ruinen der Welt kämpfen, müssen sie sich entscheiden, ob es besser ist, eine Welt ohne Erinnerungen zu akzeptieren oder ob sie alles riskieren, um die Vergangenheit zurückzubringen. Die Seuche der Vergangenheit stellt die fundamentalen Fragen der menschlichen Identität und des Wertes von Erinnerungen.