Virtuelle Realität, reale Gefahr

Regulärer Preis
Angebotspreis
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
pro 
Lagereinheit
No reviews

"Virtuelle Realität, reale Gefahr" ist ein fesselnder Sci-Fi-Thriller, der die Leser in eine faszinierende Welt der Technologie und Intrigen entführt. Die Geschichte dreht sich um den begabten Software-Entwickler Klauspeter Parker, der als einer der ersten Nutzer in die bahnbrechende virtuelle Welt von "Elysium" eintaucht, entwickelt vom genialen Tech-Magnaten Dr. Alexander Hartmann. Doch schon bald verwischen die Grenzen zwischen der scheinbar perfekten virtuellen Realität und der wahren Welt, als Klauspeter die finsteren Geheimnisse hinter Elysium aufdeckt. Mit der Hilfe der geheimnisvollen Hackerin Cipher wird er in einen gefährlichen Kampf um die Zukunft der Menschheit gezogen, denn die Technologie birgt eine beunruhigende Bedrohung, die weit über das Vorstellungsvermögen hinausgeht.

Die Geschichte entfaltet sich in einer packenden Mischung aus atemberaubenden Abenteuern, überraschenden Wendungen und moralischen Dilemmata. Während Klauspeter und Cipher sich gegen eine übermächtige Bedrohung stellen, müssen sie ihre tiefsten Überzeugungen infrage stellen und den schmalen Grat zwischen der virtuellen Realität und der realen Welt navigieren. "Virtuelle Realität, reale Gefahr" ist ein Pageturner, der nicht nur Technikbegeisterte und Sci-Fi-Liebhaber begeistert, sondern auch eine fesselnde Geschichte über Freundschaft, Vertrauen und den unaufhaltsamen Drang des Menschen nach Fortschritt und Wissen erzählt. Ein Muss für alle, die von einer mitreißenden Reise in die Zukunft der Technologie träumen und sich den existenziellen Fragen stellen wollen, die eine fortschreitende virtuelle Realität mit sich bringt.